Lajos‘ Geheimnisse: Handwerker in Spezialfall – Wenn Dreck nach oben kommt…

0
297

Es gibt Pannen im Haushalt,

die man schnell beheben muss. Oder Pannen, deren Gründe man nicht sofort ermitteln kann. Sie sind fatal — und scheinen  unlösbar sein. Am unangenehmsten sind schlechte Gerüche und Verstopfung. Sie treten im Allgemeinen in der Nacht und am Wochenende auf. Wohnt man im Ausland, z. B. in Ungarn, weiß man nicht einmal, wer und wie alarmiert werden kann. 

Also: Verstopfung!

Alles kommt in meinem Badezimmer hoch! Abwasser und Badewasser kommen in der Badewanne und im Abfluss, inmitten der Fliesen wieder hoch. Aber warum?

Das ist Ergebnis eines vernachlässigten Prozesses! Im Badezimmer (oder in der Waschküche) muss man den Abfluss regelmäßig kontrollieren und reinigen. Kommen die Anzeichen einer Verstopfung, also das Wasser fließt langsam aus der Badewanne oder man hört seltsame, brodelnde-brubbelnde Geräusche von unten. Das ist schon ein Signal, dass dort etwas nicht richtig funktioniert.

Die Lösung?

Im Handel in Ungarn können verschiedene Abflussreinigungsmittel gekauft werden, sowohl Flüssigkeit, als auch Granulat oder Pulver. Sie sollen genau sagen, wofür Sie diesen Stoff brauchen! Einige sind universal, andere können sich jedoch für Badewanne, Plastik oder verchromtes Metall schädlich auswirken.

Also muss dieser Stoff entsprechend der Gebrauchsanleitung in den nassen oder den trockenen Abfluss gegossen werden. Warten, dann Spülen, dann vielleicht wiederholen. Und das entweichende Gas nicht einatmen, bitte!

Wenn nichts passiert?

Dann ist die Verstopfung größer als gedacht. Bitte nachsehen, ob das Problem in der Kanalisation oder in der Leitung zur Sickergrube steckt. Ist z. B. die Sickergrube voll? Oder ist die Verstopfung so massiv, dass man einen Fachmann rufen muss?    Dann …..

Spirale in das Abwasserrohr!

Wenn der Belag an der Rohrwand schon mit einer Verstopfung droht, sind Chemikalien nicht ausreichend. Dann kommt der Reinigungsmann mit der Rohrspirale. Dazu muss man das Rohr oben durchschneiden, das wird aber nachher ersetzt! Durch diese Öffnung wird die Spirale mit Vibration in das Rohrinnere gedrückt und sie entfernt den Belag. Mehrmalige Reinigung ist nötig! Von oben, also aus dem Badezimmer oder der Küche muss regelmäßig Wasser zugeführt werden, um die Durchlassfähigkeit zu messen. Wenn das herausströmende Wasser klar ist, kann die Reinigung perfekt genannt werden.

Lajos Káposzta und Eva-Marie Meissner

Hilfe in oben beschriebenen Situationen und Bauausführung unter: 0036209466727 (deutsch)

Handwerker für komplizierte Arbeiten

Gasdruckegulierer