Wolkenbrüche, Erdrutsche, Überschwemmungen in Ungarn

0
387

Nach dem trockenen Herbst, Winter und Frühling kamen die regnerischen Junitage in Ungarn an. Die Volksweisheit behauptet, wenn am Namenstag von Medárd (08. 06.) es regnet, dann wird es 40 Tage lang regnen. Es passiert dieses Jahr auch so!

Was sagen die Experten?

Landwirte, Biologen und Naturliebhaber freuen sich sehr: die Getreideernte, die Obst- und Weinplantagen werden dadurch teilweise noch gerettet. Eine andere Frage, dass nach dem Frühlingsfrost Aprikose, Pfirsich und Sauerkirschen einen niedrigen Ertrag bringen.

Niederschlagwerte in Ungarn aufgrund der letzten 7 Tage

Hochwasser, Überschwemmungen?

An den Flüssen ist die Gefahr noch niedrig. Besonders an der Donau und der Theiß sind die Schutzmaßnahmen gut vorbereitet. Erdrutsche können aber in den Bergen häufig vorkommen, auch deshalb, denn die Erde wurde wegen der Dürre vielerorts locker.

Niederschlagwerte in Ungarn aufgrund der letzten 30 Tage

In der Tiefebene, wo der meiste Regen fiel — etwa 90-100 mm in den letzten 30 Tagen — kann das Wasser nicht immer schnell abgeleitet werden. In den meisten Ortschaften sind die Leute jedoch vorbereitet, weil Regenstürme jedes 8-10. Jahr viel Problem verursachen. In Soltvadkert hat man das Straßengrabensystem und die Regenwasserkanäle entlang den Landstraßen vor 2 Jahren vollkommen erneuert.

Der durchschnittliche jährliche Niederschlagswert in Ungarn bewegt sich zw. 550-900 mm.

Bau des modernen Straßengrabens in Soltvadkert an der Hauptstraße. Und in den kleineren Gassen? Die Bevölkerung muss selbst für die Ableitung des Regenwassers sorgen!
Unser Artikel über Frühlingsfrost 2020: Frostschutz

Extreme Niederschlagwerte

im Juni im Laufe der letzten 110 Jahre in Ungarn

TagNiederschlag [mm]JahrOrt
1107.92010Pécsvárad
293.21956Kömlőd
3102.01943Balatonlelle
4110.01999Bugyi
599.51954Csabacsűd
6120.01951Homokszentgyörgy Mariettapuszta
789.71951Kerta
8113.21992Ráckeve
9144.21953Bokod
10173.02018Bánkút
11160.71958Kékestető
12193.01958Isztimér Hétházpuszta
1385.31910Felsőszölnök
14100.52001Ásotthalom
15139.51999Visonta
16144.42019Rakamaz
17113.51940Hódmezővásárhely
18132.31956Nagylak Újtelep
19117.82019Fonyód
2096.52010Nagylóc
21138.32010Kurd
22107.51999Drégelypalánk
23154.92019Terpes
2492.71954Nagytőke
25108.71963Bokod
26113.82008Sopron Görbehalom
27107.02006Nógrádszakál
2891.21989Gyöngyössolymos
29100.02006Bakonyszentlászló
29100.01974Lőkösháza
30119.21973Nagyvisnyó Hármaskút

OMSZ: 2020.05.25. 07:50 (05:50 UTC)