Eine Büro-Ordnung von 1863

0
331

Besser gesagt: ein später zusammengestelltes „Gemisch“ aus den deutschen / österreichischen Büroordnungen zw. 1863-1872. Es lohnt sich die Reglements zu lesen und nachzudenken: obwohl sie nicht gleichzeitig, in demselben Büro gegolten haben, könnte man überlegen, wie man sich denen heutzutage anpassen würde.

Wenn man das so liest, sind wir ja heute doch schon einen kleinen Schritt weiter – aber die Menschen wissen es doch häufig nicht zu
wertschätzen, was alles „errungen“ wurde.

Öffnet man das Foto aus der Galerie separat, kann man es vergrößern und gut lesen

Heilmann Henning

Wollen Sie in Ungarn Beschwerde einreichen?