11 C
Soltvadkert
Montag, September 20, 2021
Start Suche

ungarndeutsch - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Neun sommerliche ungarndeutsche Open-Air-Konzerte in der Innenstadt von Fünfkirchen / Pécs

Authentische ungarndeutsche Blasmusik erklingt an jedem Juli- und Augustsonntag auf dem Jókai Platz, in der Innenstadt von Fünfkirchen / Pécs. Die Freilichtkonzertreihe, im Rahmen deren...

Auszeichnung für den Forscher der Ungarndeutschen

Für die Erforschung und Vorstellung der traditionellen Kultur der Sathmarer Schwaben erhielt Dezső Kardos den Preis „Pro Cultura Minoritatum Hungariae“ Dezső Kardos wurde 1941 in Wallei, im...

Machen wir Ausflüge! Neue ungarndeutsche Lehrpfade – Új hazai német tanösvények

Dynamisch entfaltet sich das Netzwerk ungarndeutscher thematischer Wege: Neue Lehrpfade entstehen in der Branau und im Donauknie Die Entscheidung ist gefallen: Die jüngsten ungarndeutschen Lehrpfade werden...

„Der Weg – Ungarndeutsche Zeitreise” – Egy társasjáték a hazai németségről

Das Gesellschaftsspiel der LdU ist erschienen Nach langjähriger Arbeit konnte 2020 das ungarndeutsche Gesellschaftsspiel mit dem Titel „Der Weg – Ungarndeutsche Zeitreise“ in der Herausgabe...

„Das Ungarndeutschtum kann deutlich mehr Erfolge als Misserfolge verzeichnen”

Interview mit Dr. Michael Józan-Jilling zu Ehren seiner staatlichen Auszeichnung Dr. Michael Józan-Jilling, Internist und Kardiologe, Mitglied der Vollversammlung und Beirat für soziale Angelegenheiten der...

Spiel gemeinsam über Ungarndeutschtum – Közös internetes játék a magyarországi németekről

Online TeitschQuiz am 25. März – Aufruf zum Mitmachen  Wer weiß mehr über die Deutschen in Fünfkirchen, in der Branau, in Ungarn, sowie über sie...

Festgala der Ungarndeutschen – A Magyarországi Németek gálája

Dieses Jahr online Festgala der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen am Tag der ungarndeutschen Selbstverwaltungen Seit der Entstehung der deutschen Nationalitätenselbstverwaltungen in Ungarn ist der zweite Samstag...

Offizielle Online-Übergabe des ungarndeutschen Landeslehrpfades in Baja – Átadták a bajai német tanösvényt!

LdU-Chefin Ibolya Hock-Englender lädt zum virtuellen Spaziergang ein.   A Baján található országos magyarországi német tanösvény hivatalos online átadója: Englenderné Hock Ibolya MNOÖ-elnök virtuális...

Berühmte Ungarndeutsche: Ein Banater Kapellmeister aus der K.u.K. Monarchie im Guinness-Book

Zur Erinnerung an den Banater Musiker Lambert Steiner Kurzer Steckbrief: Name: Lambert Steiner Geboren: 09.03.1837 in Bilied Verheiratet in l. Ehe: mit Anna Zimmer in 2. Ehe mit...

Auszeichnungen für Ungarndeutsche Mitte Januar

Die Ehrennadel in Gold für das Ungarndeutschtum ist die höchste ungarndeutsche Auszeichnung, die von der Landesselbstverwaltung 1995 gegründet, und 1997 in der ersten Landesgala das...

Emléknap – Gedenktag der Verschleppung der Ungarndeutschen: 19. Januar

Az elhurcolás emléknapja - Gedenken anlässlich des Gedenktages der Verschleppung und Vertreibung der Ungarndeutschen Grußbotschaft von Ibolya Hock-Englender, der Vorsitzenden der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen Megemlékezés a...

25. Festgala der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen: der erste Teil in der Sendung „Unser Bildschirm“

Den Tag der Ungarndeutschen Selbstverwaltungen am 2. Januarsamstag konnten wir dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie leider nicht wie traditionell, im Rahmen einer großangelegten LdU-Landesgala...

Ungarndeutsche Festgala im Fernsehen – Csak a tévé közvetíti az ünnepi gálát

25. Festgala der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen wird im Fernsehen und im Internet übertragen Die traditionell am 2. Samstag des neuen Jahres, am Tag der Ungarndeutschen...

Errichtung von ungarndeutschen örtlichen Lehrpfaden in ungarndeutschen Gemeinden aus Mitteln des BMI (2021)

Informationen zur Antragsstellung Die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen unterstützt den Ausbau von drei weiteren ungarndeutschen örtlichen Lehrpfaden, die auch zum landesweiten Netzwerk...

Volkszählung 2021 auch bei den Ungarndeutschen – Népszámlálás 2021-ben a magyarországi németeknél is

Die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen bereitet sich auf die Volkszählung 2021 vor und gründet die siebte eigene Institution  Wegen der Pandemie traf sich die LdU-Vollversammlung online  Unter...

Wie einzelne Perlen einer Halskette… Ungarndeutsche Heimatmuseen der Branau

Ein Webstuhl in Betrieb Ausstellung von alten Werkzeugen, schwäbische Kuchen und Weine in der „guten Stup“ eines Bauernhauses aus dem Jahr...

Új könyvek a Mo-i németekről – Neue Bücher über die Ungarndeutschen

Tisztelt Olvasók, sehr geehrte Leser, Alábbiakban tájékoztatom Önöket néhány közelmúltban megjelent, elismert, a magyarországi németek történelmét bemutató könyvről, azok megrendelhetőségéről és jelenlegi áráról. A linkeken elérhetők...

Ungarndeutsche Ereignisse, sowie kirchliche und Nationalfeiertage

Sehr geehrte Damen und Herren,Tisztelt Hölgyeim és Uraim! Der (Ungarn)Deutsche Kalender kann per Mail bestellt werden: neuezeitung@t-online.huA Deutscher Kalender 2021 a csatolt lapon rendelhető meg, az alábbi...

Berühmte Ungarndeutsche: Königin Gisela

Gisela von Bayern, Gemahlin des ersten ungarischen Königs (geb. 985, gest. 1060) „Ein vielsagender Name” — meinen die Historiker. Es ist die Zeit der Versöhnung zwischen...

Ungarndeutsche Großveranstaltungen gelöscht — Hazai német rendezvények maradnak el

Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund des Beschlusses des Vorstandes werden der "Batschkaer Ungarndeutsche Kulturabend" des Verbandes der Deutschen Selbstverwaltungen des Komitats Bács-Kiskun im November...

Neuer Ungarndeutscher Lehrpfad – Új német nemzetiségi tanösvény

Ungarndeutscher Landeslehrpfad in Baje / Baja eröffnet Der am 26. September 2020 vorgestellte ungarndeutsche Landeslehrpfad erwartet seine Besucher auf dem Schulgelände des Ungarndeutschen Bildungszentrums MNÁMK...

Die Musikgeschichte der Ungarndeutschen

Volkslieder, Märsche und Kirchenmusik… Zum Buch „Mit frohem Herzen will ich singen – zur Musikgeschichte der Ungarndeutschen“ Ist es leicht, die verschiedenen Kulturen im Karpatenbecken zu...

Programmänderung! Einladung zur Filmvorführung – “Lissi”, Portrait einer Ungarndeutschen

Der Deutsche Kulturverein "Batschka" lädt Sie herzlich zur Filmvorführung "Lissi" und Gespräch mit dem Autor Udo Pörschke ein. Termin: 26. (Mittwoch) August 2020 Zeitpunkt: 17:00 Uhr Ort: Innenstädtisches...

Die Ungarndeutschen waren während der Pandemie auch effektiv – behauptet die Landsvorsitzende

Reguläre Vollversammlung der Landesselbstverwaltung ausgefallen, Entscheidungen in den aktuellen öffentlichen Angelegenheiten der ungarndeutschen Gemeinschaft von der LdU-Vorsitzenden getroffen. Es war das erste Mal, dass die...

Unser Programmtipp: Spaziergang auf dem ungarndeutschen Lehrpfad in Band

Wegen Corona nur daheim zu bleiben ist zum Glück kein Thema mehr: Ein Spaziergang durch den ungarndeutschen Lehrpfad in Band ist durchaus erlaubt. Berge nördlich vom...

Vertreibung der Ungarndeutschen – Was wissen Sie über die Nachkriegsjahre?

Udo Pörschke, dessen Eltern als Vertriebene nach dem Krieg eine neue Heimat in Süddeutschland fanden, beruflich nach Ungarn kam, ahnte er nicht, dass er...

Berühmte Ungarndeutsche: Der dreisprachige Humanist aus Siebenbürgen

Caspar Heltauer (Heltai Gáspár), protestantischer Pfarrer und Drucker (1510-1575) Heltauer wurde im siebenbürgischen Heltau (ung: Nagydisznód, rum: Cisnadie — in der Nähe von Hermannstadt/Nagyszeben/Sibiu) in einer sächsischen...

Berühmte Ungarndeutsche: Paul Heim, Kinderarzt

Ein Professor, der auf zwei Sprachen publizierte geb. 1875, gest. 1929 Als Kind einer Budapester Bürgerfamilie, sein Vater war Postangestellter, ist er zweisprachig aufgewachsen. Er absolvierte...

Berühmte Ungarndeutsche — Alajos Hauszmann

Alajos Hauszmann, Universitätslehrer, Architekt (geb. 1847 in Buda, gest. 1926 in Velence — Komitat Fejér) Hauszman absolvierte sein Studium in Buda (damals existierten Buda und Pest...

Berühmte Ungarndeutsche: Siegfried Brachfeld

Siegfried Brachfeld, Journalist, ConférencierGeb. in Berlin 1917, gestorben in Budapest 1978 Sein Vater war ein ungarischer Kapellmeister, der in Berlin arbeitend,...

Berühmte Ungarndeutsche — Lujza Blaha, Schauspielerin

Lujza Blahageb. 1850, gest. 1926 „Die Nachtigall der Nation” - so wurde sie dank ihrer wunderbaren Stimme noch zu Lebzeiten genannt. In Rimaszombat, heute Rimska...

Berühmte Ungarndeutsche: Lajos Fridrich

In dieser Serie möchten wir solche deutschstämmigen Ungarn vorstellen, die  unter den Magyaren lebend wesentlich zur Kultur und zur Entwicklung des (Vater)Landes beigetragen haben....

Virtuelle Spaziergänge in den ungarndeutschen Dörfern

Unser Programmtipp: Virtueller Spaziergang auf dem ungarndeutschen Lehrpfad in Badeseck. Am besten bleibt man derzeit zu Hause… …ein virtueller Spaziergang durch den Badesecker Lehrpfad ist aber...

Berühmte Ungarndeutsche: Ferenc Lehár

Obwohl in dieser Serie die deutschstämmigen Ungarn vorgestellt werden, die zur ungarischen Kultur als „Fremde” wesentlich beigetragen haben, kommen wir heute zu einem Komponisten,...

Berühmte Ungarndeutsche

In Ungarn leben seit dem Mittelalter neben den Magyaren auch andere Nationen. Die Frau des ersten Königs, Stefan I. (Szent István) war eine bayerische Königstochter,...

Ausschreibung: Otto-Heinek-Preis — Pályázati felhívás: Heinek Ottó Díj

Die Vollversammlung der LdU (Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen) hat in ihrer Sitzung am 6. Juli 2019 im Gedenken an ihren 2018 verstorbenen Vorsitzenden Otto Heinek,...

Die unklare Nationalität

Oder die Frage, gibt es in Ungarn Weltbürger? Josef und Esther Schäfer sitzen an einem Tisch und essen gerade. Es ist ein Gastro-Festival in Nadwar/Nemesnádudvar,...

Ausschreibung des Valeria-Koch-Preises 2022

Der Bildungsausschuss und der Jugendausschuss der LdU (Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen) erwarten Vorschläge für den „Valeria-Koch-Preis“ 2022. Prämiert werden können für vielseitige nationalitätenspezifische Aktivitäten einerseits...

Mundart von Nadwar / Nemesnádudvar

Viele unserer Leser haben es gern, wenn wir manchmal Texte in ungarndeutschem Dialekt veröffentlichen. Den nächsten Spruch habe ich von Theresa Etsberger gehört. Sie...

Aufruf: Digitale Kompetenzen Entwickeln

– Online-Fortbildungsreihe für Vertreterinnen und Vertreter von deutschen Nationalitätenselbstverwaltungen, ungarndeutschen Vereinen und Institutionen Veranstalter: das Ungarndeutsche Pädagogische und Methodische Zentrum (UMZ) der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen Kursleitung: PTI...

Dachsanierung am Friedrich-Schiller-Gymnasium Werischwar

Die Renovierung des Daches am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Werischwar wird im August 2021 mit Hilfe staatlicher Mittel beginnen, nachdem der Träger der Bildungseinrichtung, die Landesselbstverwaltung...

Ziel in Wemend / Véménd ist die Fortsetzung einer jahrzehntelangen Tradition

Im Rahmen eines Förderprojekts lernen örtliche Schulkinder musizieren Die Zahl der Grundschulkinder in Wemend, die der traditionellen ungarndeutschen Blasmusik täglich begegnen, ist auf fast zwei...

Wir suchen unseren Theatermanager – Keressük a színház menedzserét

Stellenausschreibung Die Deutsche Bühne Ungarn sucht zum 15. August 2021 eine/n Mitarbeiter/in im Bereich Marketing, PR und Öffentlichkeitsarbeit (mit Schwerpunkt auf Publikumsorganisation) Über die DBU Wir sind das...

„Es ist wichtig, einen würdigen Ort zum Erinnern zu haben” – „Fontos, hogy legyen...

Jesusstatue und Gedenkstätte in Maisch feierlich eingeweiht Im vergangenen Jahr wurde mit Unterstützung von Privatpersonen und der Bevölkerung von Maisch, mit viel ehrenamtlicher Arbeit der...

Gold aus der Bronzezeit in Kiskőrös

Sensationeller Fund von einem ungarndeutschen Archäologen! Hat schon jemand nachgedacht, seit wann Menschen auf dem Sandrücken in Kleinkumanien/Kiskunság leben? Die Antwort ist unsicher, aber in...

Entenzucht in der Puszta

Ich bin gerade zum Entenpacken angekommen. Die Arbeiter tragen die Enten aus dem LKW in die Käfige des Stopfhauses (ung. „Tömőház“). Jeweils drei Tiere...

Gegessen, gesungen, getanzt — und einen schönen Tag in Császártöltés verbracht

Am Wochenende hat das Festival donauschwäbischer Speisen in Tschasartet / Császártöltés stattgefunden. 10 Gemeinden mit ihren charakteristischen Speisen, örtliche Weine und ein buntes Bühnenprogramm...

Ungarische Staatsbürgerschaft für einen deutschen Zuwanderer — eine unglaubliche und wahre Geschichte!

„Nein, Sie werden hier keine Wohnsitzkarte bekommen!...“ diese Antwort erhielt Norbert Tress beim Einwanderungsamt in Szeged. Herr Tress ist ein deutscher Rentner und wohnt...

Flucht aus der eigenen Kirche?

Pfarrer Peter Fischer (Name geändert) hadert mit seiner Kirche – er sah sich von Gemeindemitgliedern als Servicekraft missbraucht. Er bat seine Obrigkeit um ein...

Festival donauschwäbischer Speisen in Tschasartet / Császártöltés

Zehn ungarndeutsche Siedlungen werden ihre besten Gerichte an Ort und Stelle in Tschasartet / Császártöltés zubereiten. Das Festival findet im Dorfzentrum statt, der Eintritt...

Sommerzeit — Jagdsaison in Ungarn

Ältere Herrschaften aus Österreich, besser gesagt, aus der Steiermark und Kärnten. Obwohl ihr Durchschnittsalter über 70 Jahre liegt, ist ihre Stimmung wie bei den 20...

Der Komponist der damaligen Schlager: Alois Kutschera

Alois Kutschera kam am 5. Dezember 1859 in (Buda)Pest zur Welt und starb am 22. Oktober 1919 in Wien. Zu seinen zahlreichen Liedern, von denen...

Historikerkreise

Heutzutage ist es in Ungarn ein angesagter Trend geworden, sich mit Geschichte zu beschäftigen. Eine besonders beliebte Sparte ist in dabei die Ortsgeschichte, in...

Előadás magyarországi összeírásokról XVII-XIX. sz. – Konskriptionen in Ungarn 17-19. Jh.

Kedves Tagjaink, Barátaink! Ezúton tájékoztatok mindenkit, hogy 2021. április 10-én 18.30-kor megtartjuk a 2. online előadásunkat, melynek előadója Kónya Zsuzsanna, témája: Kutatás a magyarországi összeírásokban –...

Osterfeste – damals, in der Batschka

Liebe Leser, Sie kennen vielleicht die ethnographischen Studien des ungarndeutschen Konrad Gerescher. Er ist in Breg/Béreg/Backi Breg in der Woiwodina (Batschka) geboren und lebte...

TeitschQuiz mit Erfolg – Internetes vetélkedő a hazai és a világban elszórtan élő németségről

Spannende Fragen, herrliche Stimmung und zahlreiche Teilnehmende beim ersten ungarndeutschen Online-Kneipenquiz Ein bequemes Sofa im Wohnzimmer, ein Gläschen Wein und etwas zum Knabbern, sowie Geräte...

Ein ehemaliger Jugoslawiendeutscher mit Volksbräuchen und Satiren

Der Bauernhof inmitten von Satiren und Ethnographie — inmitten der großen Puszta. So lebte das Ehepaar Gerescher, Konrad und Maria, in einer Tanya in Kömpöc,...

Die Harmonika und ihre Verwendung bei den Donauschwaben

„Schifferklavier, Akkordeon, (Zieh)Harmonika“ – nur einige aus den Bennennungen, die sich auf dieses bekannte Instrument beziehen. In Ungarn ist das nicht nur bei den „Schwaben“,...

Schorokscharer Grundschule wird deutsch — A soroksári iskola hazai német fenntartásba kerül

Schorokscharer Grassalkovich-Grundschule soll in die Trägerschaft der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen kommen. LdU-Vollversammlung beriet sich online. Átvenné a soroksári Grassalkovich Általános Iskolát a Magyarországi Németek Országos...

Deutsche Literatur und Zeitungen in der Bücherei

Die moderne Komitatsbibliothek „Katona József“ in Kecskemét wurde 1996, im Jubiläumsjahr der ungarischen Landnahme von 896, eröffnet. Ziel war es, mit dem neuen Gebäude, den...

Magdalena Marlok-Cservenyi mit dem Preis „Für die Nationalitäten 2020“ ausgezeichnet – kitüntetést kapott a...

„Die Bewahrung der schwäbischen Kultur unserer Ahnen in Schaumar war für mich immer schon eine Herzensangelegenheit” Magdalena Marlok-Cservenyi, Schuldirektorin i. R. unterrichtete seit 1984 in der...

Die Donau in Ungarn bedeutet viel mehr als Budapest!

Erleben Sie die Donau, die man auch die Lebensader Ungarns nennt!  Nicht nur Budapest, sondern auch die ganze Umgebung ist reich an sehenswerten Kulturgütern. Daher...

Schaulager — eine besondere Art der Präsentation von Exponaten

Wenn die Ausgangssperre aufgehoben wird… In einem Gebäudetrakt können wunderschöne Exponate des Kiskunhalaser Thorma János Museum besichtigt werden. Da werden die völkischen Gegenstände als Schaulager...

Neujahrwünsche bei den Batschkaer Deutschen

Episoden aus den ungarndeutschen Kalendertraditionen Nachfolgend lesen Sie einen Auszug aus dem Werk „Batschkaer Ahnenspiegel“ von Konrad Gerescher. Der Autor wurde 1934 in Breg/Béreg/Backi Breg,...

Gute Wünsche aus Ungarn

Sehr geehrte Damen und Herren, mit einem Spruch aus der ungarndeutschen Gemeinde Nadwar / Nemesnádudvar wünsche ich Ihnen schöne, besinnliche Feiertage. "Ich wünsche Euch glückselige Weihnachtsfeiertage,...

Gottesdienst zu Weihnachten mit Dolmetscher

Weihnachtsgottesdienst findet statt, aber nur auf Ungarisch… Die im Kreis Kiskőrös lebenden deutschsprachigen Ausländer und auch die Ungarndeutschen hatten in den vergangenen Jahren Gelegenheit, an...

DDR — ein Staat, dessen Witze schon zu erklären sind…

Ich habe da studiert. Damals wussten wir schon als ungarische Gaststudenten, dass es nicht alles Gold ist, was glänzt… aber wir waren tolerant und...

Lissi — ein Film, der Dich nicht loslässt …

Mein Hauptziel ist „der große Film“ — sagt Regisseur Udo Pörschke. Ein umfassendes Werk über die Donauschwaben, von der Ansiedlung dieses Volkes im 18. Jh....

Lieblingszitate von unserem Leser

Der in Soltvadkert wohnende Henning Heilmann ist ein großer Freund von Arthur Schopenhauer, einem der großen Philosophen.Hier einige seiner „Lebensweisheiten": "Vergeben und vergessen heißt kostbare...

Ein Brief aus Temeswar (Rumänien) an alle Kleeblatt-Leser

Hallo, Liebe Ungarndeutsche! Möchte Ihr allen ein recht schönes Weihnachtsfest im Kreise Eurer Familie, oder aber beim Stammtisch wünschen, und für die kommenden Jahre viel...

Militärfriedhöfe und Journalistik – Katonatemetők és újságírás

„Wer den Krieg nicht erlebt hat, muss von den Soldatenfriedhöfen die Botschaft mitnehmen, dass der Frieden über allem steht“ Hohe Auszeichnung für Nationalitätenjournalistin Dr. Eva...

„Jedermann in seiner Muttersprache”

Gespräch mit Dániel Krähling, einem ungarndeutschen evangelischen Pfarrer In seiner aktiven Zeit war er der größte Dekan der Ungarischen Evangelischen Kirche — jedenfalls was Gestalt...

Dreifaltigkeitsdenkmal in Almasch restauriert – Megújult a bácsalmási Szentháromság szobor

Das Erbe der Ahnen Im Herbst wurde das Dreifaltigkeitsdenkmal im Park bei der Kirche in Almasch/Bácsalmás erneuert. Die Kleinstadt mit teilweise ungarndeutscher Bevölkerung liegt im...

Sag, wo die Soldaten sind – Hol vannak a katonák…

Ökumenische Gedenkfeier im deutsch-ungarischen Soldatenfriedhof in Fünfkirchen / Pécs Pécs / Fünfkirchen, den 4. November 2020 „Das Vermächtnis der Toten der Weltkriege ist uns Verpflichtung...

„Schwäbische Augenblicke” – “Sváb pillanatképek”

Videoreihe mit Sonderpreis ausgezeichnet Als erstes Museumsprojekt außerhalb von Budapest erhielt die Online-Programmreihe des Ungarndeutschen Museums im Domokos-Kuny-Museum in Totis / Tata (Komitat Komorn-Gran /...

Kulturerbe auf dem Friedhof

Mit diesem Titel wurde ein Spaziergang durch die Soltvadkerter Kulturfreunde auf dem örtlichen protestantischen Friedhof im Oktober organisiert. Der Referent über dieses ortshistorische Thema...

“Wir spielen…” – Meldungen aus der Deutschen Bühne Ungarn

In der Herbstspielzeit gab es personelle Veränderungen bei der DBU. Während der langfristigen Abwesenheit der Intendantin Kata Lotz beauftragte die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen als...

Was braucht die Landwirtschaft? Maschinen und gute Ersatzteile… A...

Die Firma GRANIT Quality Parts ist ein Großhandelsunternehmen für Landwirtschaftsmaschinenersatzteile und gehört der deutschen Familie Fricke. Die Familie Fricke begann ihre Tätigkeit vor etwa 100...

Stipendium für Nationalitätenpädagogen – Ösztöndíj leendő nemzetiségi pedagógusoknak

„Wir sind sehr zuversichtlich, dass der Nachwuchs der Nationalitätenpädagogen für die Zukunft gesichert wird“  Stipendium für angehende Nationalitätenpädagogen ausgeschrieben Als Initiative des Nationalitätenausschusses der Ungarischen Regierung...

“Wir wollten dem Andenken von Otto Heinek eine ständige Präsenz verleihen”

Gedenkstätte zu Ehren des verstorbenen Vorsitzenden der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen feierlich eingeweiht Eine Installation – bestehend aus einer dreiteiligen Statue, einer Bank und einem Rosmarinstrauch...

Besucherzentrale über dem Sumpfgebiet in Kiskunhalas

Die Moorlandschaft, wo die Wasserbüffel wohnen… Ja, so nennt man den sog. „Csetényi Park“ in Kiskunhalas — wie der Sumpfwald mit Passagen hinter dem Krankenhaus...

Valeria Koch Preis – Javaslatok a Koch Valéria Díjra

Haben Sie Vorschläge zu Kandidaten? Der Bildungsausschuss und der Jugendausschuss der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen (LdU) erwarten Vorschläge für den „Valeria-Koch-Preis“ 2021. Prämiert werden können für...

Eine traditionelle Schnapsbrennerei in Solt – Egy hagyományos pálinkafőzde Solton

Weinkeller und Schnapsbrennerei Ja, das klingt sehr angenehm. Besonders deshalb, weil beide Gebäude auf dem „Kellerberg“ (Ung: Pincehegy) in Solt einander gegenüber stehen. Dort liegen...

Neuer deutscher Vorstand im Komitat Bács-Kiskun

Der Verband der Deutschen Selbstverwaltungen des Komitats Bács-Kiskun hat auf seiner konstituierenden Sitzung am 28. August 2020 mit den Beschlüssen 11/2020, 12/2020 und 13/2020...

Schöner und moderner – deutscher Kindergarten in Fünfkirchen /Pécs erfährt komplexe Sanierung

Mitte August nahm die bedeutsamste Investition der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen (LdU) in diesem Jahr auch offiziell ihren Anlauf:...

Ein junger Hausmeister für Arbeiten im und um das Haus

….und eine Spezialität – er verfügt über Arbeitserfahrungen mit Deutschen. Aber dann sprechen wir Deutsch, schlage ich dem jungen Unternehmer, Daniel Strubl vor. Na ja… seufzt...

Deutsche Messe der Erzdiözese in Hajosch

Die jährliche deutsche Messe der Erzdiözese Kalocsa-Kecskemét wurde diesmal in der Sankt Emerich Kirche zu Hajosch veranstaltet. Die Gläubigen kamen aus Hajosch und den umliegenden...

Aroma, das aus der Kälte kommt

Ungarische Weißweine sind so gut wie nie – Hightech und Klimawandel tragen dazu bei. Doch die Weinmoderne hat einen Preis. Gehen wir in eine bekannte...

Einladung zur deutschen Messe in Hajós

Die Deutsche Nationalitätenselbstverwaltung Hajosch / Hajós und die Hajoscher Römisch-Katholische Pfarrgemeinschaft erwarten alle Ungarndeutschen im Komitat Bács-Kiskun zur deutschsprachigen Messe recht herzlich, die am 16....

Regieassistent oder Inspizient gesucht!

Vakanz: Die Deutsche Bühne Ungarn sucht zum 1. September 2020 eine/n Regieassistent/in - Inspizient/in Über die DBU Wir sind das einzige deutschsprachige Theater in Ungarn unter...

Auftretende gesucht

Das größte Fest der Ungarndeutschen wird jedes Jahr im Januar veranstaltet: die Landesgala im Budapester Kongresszentrum! Wir suchen unsere Programm-Mitgestalter. Ein Teil des Programms der Landesgala...

Sommerkonzerte in Fünfkirchen/Pécs

„Unsere Sommerkonzerte fungieren als eine wichtige Kohäsionskraft im Leben der ungarndeutschen Gemeinschaft in Fünfkirchen” - Heuer zum dritten Mal deutsches Open-Air-Konzert in der Innenstadt von...

Erste Tagung der LdU Vollversammlung nach der Pandemie

Das höchste Gremium der Ungarndeutschen tagte in Werischwar / Pilisvörösvár Die erste Sitzung der LdU Vollversammlung nach der Pandemie fand am 4. Juli aus Sicherheitsgründen...

Sommerliche Open-Air-Konzerte in der Innenstadt von Fünfkirchen/Pécs

Die Deutsche Selbstverwaltung Fünfkirchen und das Lenau Haus laden alle Interessenten sowie Vertreter der Medien herzlich zum kommenden Programm der Ungarndeutschen Platzkonzertserie ein, die seit nunmehr...

Hajoscher Tracht- und Tanztag – A Népviselet és Néptánc Napja Hajóson

Sehr geehrte Damen und Herren, ich lede Sie zum  Hajoscher Tracht- und Tanztag am 25. Juli 2020 (Samstag) ein. Hölgyeim és Uraim! Jöjjenek velem Hajósra,  a Népviselet és Néptánc Ünnepére, melyet...

Modifizierung des Nationalitätengesetzes in Ungarn

Wie ist die Meinung der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen darüber? Wir erklären Ihnen, wie, warum, und was dadurch gelöst – oder eben nicht gelöst – wurde Sowohl...

Weltdachverband der Donauschwaben e. V. 

Liebe Donauschwaben, weltweit! Mit dieser E-Mail bekommen Sie die 4. Ausgabe des Informationsblattes „Donauschwaben-Weltweit“ des Weltdachverbandes der Donauschwaben. In diesem Blatt wird versucht, sie mit...

Die Pension Knáb in Nemesnádudvar

In einer der schönsten Weingegenden, im südlichen Teil der ungarischen Tiefebene liegt Nemesnádudvar, oder wie es in der dortigen deutschen Mundart klingt, Nadwar. Die...

Der Krieg vor 75 Jahren in Ungarn

„Malenkij Robot“ = eine kleine Arbeit Die „kleine Arbeit” (wie man in Ungarn nannte, "malenkij robot"), zu der die Sowjettruppen die ungarische Bevölkerung nach der...

Jakob Bleyer – Germanist und Politiker (1874-1933)

In Dunacseb, einem ungarndeutschen Dorf, geboren, sprach er deutsch von Haus aus. So absolvierte er seine Studien in der ungarischen Hauptstadt, in München und...

AM BELIEBTESTEN

HEISSE NEUIGKEITEN